Schulsozialarbeit ist nach §13 des Kinder- und Jugendhilfegesetzes ein wesentlicher Teil der Jugendsozialarbeit und richtet sich demnach an alle Schülerinnen und Schüler dieser Schule.
Als Schulsozialarbeiterin möchte ich auftretenden Spannungen vorbeugend entgegenwirken bzw. diese reduzieren. Dabei gilt die enge Zusammenarbeit mit Lehrkräften und Eltern, sowie eine Vernetzung mit zutreffenden externen Einrichtungen als wichtiges Kriterium, um das Ziel erreichen zu können. Trotzdem möchte ich darauf hinweisen, dass es sich hierbei um ein freiwilliges Angebot handelt, welches streng vertraulich behandelt wird. Das Gebot der Schweigepflicht unterliegt meiner beruflichen Pflicht!
Zu meinen Aufgaben hier an der Paul-Gerhardt-Schule gehören u.a.:
- das Auflösen von Mobbingsituationen
- das Erarbeiten von individuellen Umgangsformen für Schüler mit Hyperaktivitäts-, Konzentrations- und /oder Aufmerksamkeitsstörungen
- die Stärkung der Klassengemeinschaft durch Sozialkompetenztraining und/oder Klassenrat
- die Vermittlung in begleitende Hilfen
- die Beratungsarbeit für Schüler

Janina Meyer
Paul-Gerhardt-Schule
Paul-Gerhardt-Straße 1-3
37586 Dassel
05564-9806-237
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!