Jahrgänge 5–7

Der Übergang zum Gymnasium soll gelingen – die Eingangsstufe ist daher eine wichtige Phase, der wir uns besonders widmen. Sie umfasst drei Jahre, die der Kompensation und Erweiterung fachlicher und methodischer Kompetenzen dienen. Mit dem Angebot der Profilklassen können neue Interessen geweckt und bereits vorhandene Kompetenzen gestärkt werden. Die Entwicklung guter Klassengemeinschaften, die soziales und emotionales Lernen voraussetzt, ist uns dabei besonders wichtig.
Da alle Schülerinnen und Schüler in den ersten Schuljahren bei uns eine umfassende Einführung in die Nutzung digitaler Medien bekommen und in allen Klassen und Fächern digital gestützte Unterrichtseinheiten durchgeführt werden, entfällt ab 2019/2020 das Laptop-Profil.

Neu ab 2019/2020
- eine Stunde mehr in Deutsch und Mathe in JG 5
- mehr Sportunterricht in JG 5-7
- Achtsamkeitstraining (ab JG 5)
- zusätzliche Wahlangebote (JG 6/7) wie z.B. Lese-Club, Bili-Club, Bili-Chor, Schach, Filmen, Fotografieren, Forschen, Experimentieren, Programmieren, "Sonne, Mond und Sterne", Kreativ-AG, Kochen, Schulgarten, Tanzen, Entspannung/Yoga, Selbstverteidigung, Handball, Schulband,  Reportage/Interviews